Sprachtreff

Sprachtreff-Gruppe am 14.11.2019


Idee

Der Sprachtreff Hedingen ist ein Angebot für Asylsuchende und Migrant/innen mit geringen Deutschkenntnissen und Wohnsitz in Hedingen. Dieses Angebot wird von Freiwilligen gestaltet.

 

Es versteht sich als Ergänzung zu anderen Unterstützungsangeboten (wie z.B. den offiziellen Sprachkursen). Der Sprachtreff will – je nach Bedürfnis der Teilnehmenden – Möglichkeiten zur Konversation bieten, das Lernen der deutschen Sprache erleichtern und Informationen zu unserem Dorf vermitteln.

 

Umsetzung

Der Sprachtreff ist ein Projekt des Vereins Integration Hedingen (www.integration-hedingen.ch). Aktuell sind Christine Vogel, Lotte Landolt Schaufelberger, Anita Mezger und Stephan Mezger für die Gestaltung des Sprachtreffs zuständig, Doris Bachmann für den Kinderhütedienst.

 

 

Durchführung

 

Zeit:                             einmal wöchentlich, jeweils am Donnerstag, 09.30 – 11.00

 

Ort:                               Bibliothek Hedingen, Trottenweg 12, 8908 Hedingen, 1. Stock

 

Kosten:                         Der Sprachtreff ist für die Teilnehmenden gratis.

 

Kinderhütedienst:      Der Kinderhütedienst ist organisiert und ebenfalls gratis.

 

 

Sprachtreff-Verantwortliche

Anita, Stephan, Lotte,  Christine, Doris (v. links nach rechts)

Download
Sprachtreff, Daten, Mitte August 19 bis
Adobe Acrobat Dokument 420.0 KB
Download
Sprachtreff, Daten Januar bis Juli 20.pd
Adobe Acrobat Dokument 436.8 KB
Download
Sprachtreff, wichtige Infos, Version vom
Adobe Acrobat Dokument 433.8 KB
Download
Sprachtreff, Flyer, Version vom 15.11.20
Adobe Acrobat Dokument 517.0 KB

 

 

Erste Ansprechperson des Sprachtreffs bei Fragen, Anliegen, Ideen

 

Stephan Mezger

Tannbühlstrasse 4a, 8908 Hedingen, 044 761 12 19,  stephan.mezger@bluewin.ch