Ukraine


Download
Familienzentrum Morning Coffee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Kantonales Sozialamt Zürich

 

Anlaufstelle

Das Kantonale Sozialamt hat für Fragen im Zusammenhang stehend mit dem Ukraine-Konflikt eine zentrale Anlaufstelle eingerichtet. Die Anlaufstelle Ukraine-Hilfe ist erreichbar über ukraine@sa.zh.ch oder 043 259 24 41.

 

Weitere Infos können durch unten stehenden Button konsultiert werden.



Wichtige Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

 

Wer nicht sofort bei Angehörigen, Freunden oder Bekannten unterkommen kann, soll sich in einem Bundesasylzentrum melden. Dort ist für Ersthilfe und Betreuung gesorgt. Die Adressen sind unter folgendend Link der Schweizerischen Flüchtlingshilfe zu finden.



Staatssekretariat für Migration SEM
Informationen und Fragen zum Krieg in der Ukraine sowie die Notfallplanung des SEM sind auf der unten verlinkten Website des SEM zu finden.


Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK)
Die Hilfsangebote des SRK zu u.a. folgenden Fragen sind auf unten stehender verlinkter Website zu finden.
- Wie können Angehörige in die Schweiz geholt werden?
- Kann das SRK bei der Suche von Vermissten helfen?
- Kann das SRK bei der Evakutation vor Ort helfen?


Kirchen Helfen

 

Wir vernetzen Kirchen, die Gäste beherbergen möchten.

Wir verbinden Privatpersonen, die helfen möchten, mit lokalen Kirchen.

Wir koordinieren mit Hilfswerken die Unterbringung von Gästen.

Wir unterstützen alle Beteiligten durch Kontakte, Fachwissen, Material und Logistik.